Permalink

0

Flotte Pasta alla Carbonara – Vollkorn-Linguine und a Radl Schinken

Linguine alla Carbonara - schnell fertig und sehr lecker

Ein Blatt Schinken (aka a Radl Wurscht) wollte verarbeitet werden. Nicht auf Brot, sondern mit Nudeln. Schnell wurde draus die Leibspeise meines älteren Filius Leo. Pasta alla Carbonara – was nach Köhlerart bedeutet, wie ich jetzt weiß.Neben der Bolognese-Sauce mit Tomaten und Faschiertem zählt sie wohl zu den bekanntesten Nudelbegleitern aus Bella Italia. Die Sauce Carbonara (mehr unter Wikipedia) wurde also mit Speck und Ei von Kohlenhändlern erfunden. Wenn man heute das Gericht bestellt oder ein Rezept googelt, dann findet man Varianten mit und ohne Ei, Sahne (als Schlagobers ;-)), vegetarisch, mit Speck oder Schinken. Für mich ist sie mit Schinken, Schlag und etwas Knoblauch perfekt.

Zutaten

(für 4 Personen)
100g Schinken (wie bei uns geschnitten oder würfelig)
1 kleine Zwiebel
1 kleine Knoblauchzehe
1 EL Butter, 1/2 EL Mehl
100ml Schlagobers
50ml Sauerrahm
Salz, Pfeffer, ggf. Zitronenabrieb, Parmesan

250g Linguine, Spaghetti oder sonstige Pasta

Zubereitung

Zuerst war der Schinken. Und unser Wurschttiger Leo isst sehr gerne Knoblauchsauce und -suppe. Ab Wunsch bis zum fertigen Essen werden ca. 15min vergehen. Zuerst wird der Schinken und die Zwiebeln klein geschnitten und in Butter goldig angeschwitzt. Dann etwas Mehl dazu für die Bindung.

A Radl Schinken - Auslöser für leckere Carbonara Sauce

A Radl Schinken – Auslöser für leckere Carbonara Sauce

Schlagobers, Rahm und gepressten Knoblauch dazu geben und 5-10min durchziehen lassen. Als Erwachsenenvariante ist das Ablöschen mit Weißwein (100ml, dafür dann weniger Schlagobers) noch recht gschmackig. Hier gibt’s etwas Rahm für die leichte Säure. Während die Sauce durchzieht werden die Nudeln al dente gekocht. Tipp: Immer 1min weniger als auf der Packung steht kochen und dann kosten. Kurz mit kaltem Wasser abspülen und im Topf mit etwas Olivenöl warm stellen. So bleiben sie recht lange so, wie sie sein sollten. Mit Biss und fertig für die Saucenhochzeit.

Fazit

Ein ganz schnelles Gericht wird dann noch mit Salz, Pfeffer und ggf. etwas Zitronenabrieb abgeschmeckt und serviert. Parmesan frisch darüber gerieben.. Perfetto!

Linguine alla Carbonara - schnell fertig und sehr lecker

Linguine alla Carbonara – schnell fertig und sehr lecker

Ideal für hungrige Kinder – oder wenn man schnell was Passendes zu einem netten Chianti sucht 😉

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.