Permalink

0

Schnelle Dinkel-Samosas mit Erdnuss-Kürbis-Füllung

Dinkel-Samosas mit Erdnuss-Kürbis-Füllung an Sellerie-Limetten-Salat

Samosas, Gorditas, Piroggen – es sind immer gefüllte Teigtaschen, sind für Einsteiger etwas aufwändig, schmecken aber spitze. Wenn jetzt aber gerade nicht die Zeit ist, sich mit Brickteig für Samosas zu beschäftigen, dann kann ich euch eine schnelle Alternative verraten – in 15min fertig.Brickteig ist sehr dünner Weizenmehlteig, der auch mehrlagig verwendet werden kann, also ist die Verbindung zum Blätterteig nahe liegend. Da ich noch einen halben Kürbis und ein Stück Dinkelblätterteig übrig hatte – und wenig Zeit – machte ich mich an die Arbeit. Samosas mit süß-würziger Erdnuss-Kürbis-Füllung.

Schnelle Dinkel-Samosas mit Erdnuss-Kürbis-Füllung

Zutaten:
– 1/2 Hokkaido-Kürbis
– 1 Karotte
– Parmesanreste (Randstück)
– 1 Stk. Dinkelblätterteig (geht natürlich auch mit Brickteig bzw. mit Weizenteig)
– 2EL Erdnussbutter
– 2EL Butter
– 1EL Limettensaft (Zitrone geht auch)
Salz, Pfeffer, Currypulver, Chili (wer es scharf will)

Beilage: Sellerie-Karotten-Salat mit Limettenmarinade
– 1/4 Stk. Sellerieknolle
– 1-2 Karotten
– 2EL Limettensaft, 2EL Sesamöl, 1TL Honig, 1/2TL Senf, 1/2 TL Salz

Also Teigblatt Nr1 auf ein feuchtes Geschirrtuch legen. 2EL Erdnussbutter mit 1EL Butter mischen und in der Mikrowelle bei halber Kraft schmelzen, ca. 1min. Die erste Hälfte dieser Mischung wird zwischen den beiden Teigblättern verteilt.

Fast alle Zutaten beieinander - hier fehlt noch Butter und Parmesan

Fast alle Zutaten beieinander – hier fehlt noch Butter und Parmesan

Inzwischen Sellerie, Parmesan und Karotten raspeln und dann mit dem 2ten Teil der Buttermischung vermischen. Würzen mit S+P und Curry (vielleicht Curry Madras oder mit Chili, für die die es schärfer wollen).

Geraspelter Kürbis mit Karotten und Parmesan

Geraspelter Kürbis mit Karotten und Parmesan

Dann aus dem Teig Dreiecke formen – geht am besten mit einem quadratischen Teigstück. Also einen Streifen vom Teig opfern bzw. damit dann andere Formen machen. Jedenfalls zu Dreiecken schneiden und die Fülle verteilen.

So kommt die Füllung in die Samosas

So kommt die Füllung in die Samosas

Danach die Taschen aufs Blech legen und mit dem 2ten EL Butter (der ebenfalls in der Mikrowelle geschmolzen) bestreichen. Ab in den Ofen bei 180°C für ca. 35min – je nachdem wie knusprig sie sein sollen.

Dinkel-Samosas mit Erdnuss-Kürbis-Füllung an Sellerie-Limetten-Salat

Dinkel-Samosas mit Erdnuss-Kürbis-Füllung an Sellerie-Limetten-Salat

Dazu noch den Salat reichen – voila! Flotte Teigtaschen mit indischem Flair.

Dinkel-Samosas mit Erdnuss-Kürbis-Füllung #gabelbissen

Dinkel-Samosas mit Erdnuss-Kürbis-Füllung #gabelbissen

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.