Permalink

0

#WasteCookChallenge beim Billa: Der Start und was daraus werden soll

Shot#1 - Billa am 20.01.2016 - Champions, Brot, Äpfel, Tomaten, Birnen, Kartoffeln...

#WasteCookChallenge oder auch #KassaKochChallenge. Die Idee: Ich geh einfach in der Früh zur Billa-Kassa – oder einem anderen Supermarkt – und mache dort ein Foto von dem, was dort so rum liegt und vielleicht weggeschmissen wird. Damit wird heute gekocht – egal was dort liegt, es wird heute was Leckeres draus. Heute geht es los mit Nudeln, Pilzen, Birnen und Kartoffeln. 

Immer nur davon reden ist fad, also machen wir mal Nägel mit Köpfen. Ich will beweisen, dass die Lebensmittel, die vom Supermarkt entsorgt werden müssen nicht nur nicht schlecht sind, sondern sich daraus immer was Leckeres machen lässt. Hier der erste #Kassenshot zur #WasteCookChallenge:

Shot#1 - Billa am 20.01.2016 - Champions, Brot, Äpfel, Tomaten, Birnen, Kartoffeln...

Shot#1 der #WasteCookChallenge beim Billa am 20.01.2016 – Champions, Brot, Äpfel, Tomaten, Birnen, Kartoffeln…

Hier muss man dazu sagen, dass Billa hier sehr gut mit der Tafel zusammen arbeitet. Ich habe mit der Chefin gesprochen und die Einstellung passt. Vieles muss nicht weggeschmissen werden. Doch, wenn es mal nicht angenommen oder abgeholt wird, dann wird einfach alles entsorgt. Und das ist nicht OK. Ich habe in einem frühen Beitrag darüber berichtet.

Daher Foto machen, was tolles kochen und auf Facebook, Instagram, Twitter & Co. mit dem Hashtag #WasteCookChallenge posten. Los gehts!  Rezepte folgen…

 

Sharing is Caring... Jetzt Teilen. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.