didifood | nachhaltig Genussvolles - Foodblog, Kochkurse & Genussabende | …
Pflanzliches Protein-Steak mit Fisolen und Grumpanpü - so nenne ich das zumindest

Einfaches Protein-Steak für rein pflanzliche Abwechslung

Pflanzenlaibchen sind für die Veggie-Fraktion wichtig, da viele gerne Gemüse essen, aber dann doch noch daneben sättigendes Protein und Ballaststoffe brauchen, wenn es eine komplette Mahlzeit sein soll. Oft gibts dann Haferlaibchen oder Linsenlaberl mit etwas Karotte, Zucchini oder Grumpan dazu. Wenn man aber mal gerne ein festes Pflanzenpatty hätte, das man mit Pfeffersauce und Kartoffelpüree oder zu einem Letscho oder anderen Gemüsebeilagen schnell parat hat, dann habe ich da eine Idee für…

Veggie Beef Tartare von der Melanzani ist die perfekte Vorspeise im Gäste zu überraschen

Veganes Beef Tartare von der Melanzani

Es ist eine Vorspeise, die für manche etwas Besonderes ist. Anderen vergeht beim Gedanken an rohes rotes Fleisch gleich das ganze Essen. Ich gehöre doch eher zur ersten Kategorie. Daher ist eine vegetarische Version dieses Klassikers besonders spannend.

Cheesecake mit frischer Kirsch-Leckwa geht auch schon zum Frühstück

Cheesecake mit viel Protein und zum Leckwa-Verbrauchen

Ein Cheesecake unterscheidet sich vom Käsekuchen durch 2 Zutaten. Warum beides gut schmeckt, wie der Kuchen zur Proteinbombe wird, und was alte Marmelade damit zu tun hat, will ich hier ein bisschen näher beleuchten. So entdecken wir, Käsekuchen oder Cheesecake geht auch gesund und nachhaltig.

Kochkurse erweitern den Horizont und bringen Menschen mit derselben Leidenschaft zusammen

Genussvoll Reste verwerten beim Kochworkshop mit KI und…

Das Beste der Reste begleitet mich schon seit Start meines Foodblogs vor bald 10 Jahren. Früher ging es um Müllvermeidung, bald um Gutes für Die Familie, und heute zeige ich in einem Kochworkshop, wie man mit Künstlicher Intelligenz und Weinbegleitung an einem Abend viel für seine Küche mitnehmen kann.

Sommer, Terrasse, Burger - wenn dann noch ein paar Freunde auf ein Gläschen vorbei schauen, kann es nicht besser werden

Hybrid-Burger als Soulfood der Zukunft!? Nicht nur für…

Wegen dem Fokus meiner Kochkurse auf Nachhaltigkeit und vegetarisches Essen höre ich in letzter Zeit öfter: Ach, das isst du als Veganer aber nicht, oder? Als überzeugter Flexitarier tue ich mich leicht und sage: Doch, aber nicht oft, dafür aber hochwertig und nachhaltig. Und da ist es wieder. Für manche bereits das Unwort des Jahrzehnts. Für andere die wichtigste Querschnittsmaterie unserer Zeit: Nachhaltigkeit. Ich zähle mich eher zur zweiten Fraktion und finde daher einen Hybrid-Burger oder…

Didi Csitkovics sorgt für Überraschungen am Herd im Sonnenland Teamspace

Kochtrends auf der Spur: Was bringen One Pot & Meal Prep…

Speisen vorbereiten, damit man weniger Arbeit hat, Zeit spart und Abwechslung in die Ernährung bringt. Oder auch alles in einem Topf kochen, um Energie, Abwasch und Geld zu sparen. Meal Prep bedeutet Essen vorkochen für einen oder mehrere Tage. One Pot ist aktuell in aller Munde, weil man damit Energie und Abwasch spart. Doch was steckt wirklich dahinter? Macht es Sinn, spart es wirklich Zeit, und wie kocht man einfach, nachhaltig und gut? Wir nehmen die Kochtrends gemeinsam unter die Lupe und…